Das Doppeldiagnoseprgramm D+ bietet Ihnen eine integrative Behandlung aus Suchtbehandlung und intensiver Psychotherapie.

Angebot

Programm D+

SUCHT + PSYCHISCHE STÖRUNG

Das Doppeldiagnoseprogramm D+ bietet Ihnen eine integrative Suchtbehandlung mit intensiver Psychotherapie. Es richtet sich an Menschen, bei denen gleichzeitig eine Suchtmittelabhängigkeit und eine zusätzliche psychische Symptomatik vorliegen. 

ZIELE

  • Ressourcen zur Stabilisierung der Psyche aktivieren
  • Verständnis über eigenes psychisches Funktionieren fördern
  • Strategien zur Krisenbewältigung erarbeiten und einüben
  • Pharmakologische Behandlung klären/einstellen

ANGEBOT

  • Psychiatrische Abklärung und Diagnostik
  • Psychiatrische und psychotherapeutische Einzel- und Gruppengespräche
  • Aktivierung und Entspannung
  • Tagesstruktur und Freizeitgestaltung
  • Alltagstransfer, Rückfallprophylaxe
  • Ambulante Vor- und Nachbehandlung

VORAUSSETZUNG

Suchtmittelabhängigkeit und zusätzliche psychische Symptomatik (z.B. Depression, Angststörung, Persönlichkeitsstörung)

 

 

PERSÖNLICHER KONTAKT   WEITERE INFORMATIONEN D+ 

Flyer Doppeldiagnose

Angebote

Klicken Sie auf das Angebot für Detailinformationen.